..

..
POLSKI / ENGLISH / DEUTSCH
. Archäologie der Schnittstellen - Raum und Zeit

Internationale Tagung

Puszczykowo, 16-19 Mai 2018

Veranstalter:

Instytut Archeologii Uniwersytetu im. Adama Mickiewicza w Poznaniu
Instytut Archeologii Uniwersytetu Marii-Curie-Sk³odowskiej w Lublinie
Instytut Archeologii Uniwersytetu £ódzkiego
Zespó³ Badañ nad Schy³kiem Staro¿ytno¶ci, Komitet Nauk Pra- i Protohistorycznych 
Polskiej Akademii Nauk
.............................................................................................................................................................


..
Einladung zur Tagung

Die uns umgebende Welt ist geprägt von differenzierten Erscheinungen und uneindeutigen Situationen; Vielschichtigkeit und oftmalige Unvorhersehbarkeit von bestimmten Abläufen basieren auf gleichzeitig erfolgenden Interaktionen in Raum und Zeit, sich gegenseitig beeinflussende und überlagernde Entitäten wirken in Prozessen unterschiedlicher Intensität und Dauer auf die Trajektorie ein.

Die Vorrömische Eisenzeit, die Römische Kaiserzeit und die Völkerwanderungszeit sind ein besonderer Abschnitt der Geschichte, in dem die im Titel angesprochenen kulturellen, chronologischen, räumlichen und ideellen Schnittstellen besonders deutlich hervortreten. Die Tagung hat das Ziel, Übergangsphänomene im wörtlichen wie auch im metaphorischen Sinn innerhalb des erwähnten Zeitrahmens von den letzten beiden Jahrhunderten vor der Zeitenwende bis zum sechsten nachchristlichen Jahrhundert im Barbaricum zu beleuchten. Horizontale Schnittstellen gleichzeitig bestehender kultureller und ethnischer Einheiten, aber auch vertikale Aufeinanderfolgen von Erscheinungen in Raum, Zeit und Stil, sind von entscheidender Bedeutung für das Verständnis der im Mittelpunkt des Interesses stehenden Periode.

Diese Aspekte sind aber lediglich Orientierungspunkte für den Weg, über den wir uns dem Tagungsthema nähern wollen. Wir hoffen auf zahlreiche, weiterführende, auch neue, hier nicht erwähnte Aspekte berührende Vorträge im Rahmen unseres zweiten Treffens in Puszczykowo, das diesmal unter dem Motto Archäologie der Schnittstellen steht.
 
 

Piotr £uczkiewicz..........Andrzej Micha³owski..........Jan Schuster
 
 

f Prehistory 

OPIEKA NAD STRON¡: ANDRZEJ LESZCZEWICZ